Kabel & Stecker

Kabel

Für die elektrische Spindel-Umrichter-Verbindung liefert GMN schleppkettentaugliche und UL/CSA-approbierte Elektrokabel.

Sp_Zu_Ka_SAK44C
Sp_Zu_Ka_SAK12-135
Sp_Zu_Ka_STK
Sp_Zu_Ka_Kabelfoto

Kabeltyp SAK 12 ... 135

Sp_Zu_Ka_Tabelle_SAK12-135

Kabeltyp STK abriebfest, öl- und benzinbeständig

Sp_Zu_Ka_Tabelle_STK

Um die gesetzlich vorgeschriebene elektromagnetische Verträglichkeit zu erreichen, sind die Leitungslängen zu begrenzen.
Die zutreffenden EMV-Gesetze und -Richtlinien müssen bei Auslegung und Inbetriebnahme eingehalten werden.

Stecker

GMN Hochgeschwindigkeitsspindeln sind in Abhängigkeit vom Nennstrom mit unterschiedlichen Steckverbindungen – Flanschdose und Stecker – ausgerüstet. Auf Anfrage sind konfektionierte Kabel mit B048-, B049-, GA-, MAC-, D500- und STK-Stecker erhältlich.

Leistungsleitungen

Sp_Zu_St_Leistungsleit_B048
B048-Steckverbindung: bis 30 A; Kabelquerschnitt 4 mm2

 

Sp_Zu_St_Leistungsleit_B049
B049-Steckverbindung: bis 30 A; Kabelquerschnitt 4 mm2

m39_image
GA-Steckverbindung: bis 44 A; Kabelquerschnitt 6 mm2

image
MAC-Steckverbindung: bis 100 A; Kabelquerschnitt 25 mm2

m39_image
D500-Steckverbindung: bis 150 A; Kabelquerschnitt 50 mm2

Signalleitungen

Sp_Zu_St_Signalleit_STK
STK-Steckverbindung: Kabelquerschnitt 1 mm2

 

Sp_Zu_St_Signalleit_DWG-Flanschdose
Drehwinkelgeber-Flanschdose: Kabelquerschnitt 1,5 mm2