Hier können Sie Klemmkörperfreiläufe von GMN direkt suchen und anfragen.
Zur Suche / Anfrage

BS_Einleitung_964x550_2

Klemmkörper­freiläufe

Auf der Grundlage langjähriger Erfahrung in der Entwicklung und Fertigung hochwertiger Maschinenkomponenten hat sich GMN im Bereich Freiläufe auf die Herstellung leistungsfähiger und langlebiger Klemmkörperfreiläufe spezialisiert.

Höchste Präzision bei der Entwicklung und Fertigung von GMN Klemmkörperfreiläufen gewährleistet die Zertifizierung gemäß internationaler Normen und sichert gleichbleibend hervorragende Qualitätseigenschaften bezüglich Drehmomentaufnahme, Schaltsicherheit und Langlebigkeit.

Die standardisierten Baureihen verfügen über eine große Auswahl an Ausstattungsoptionen, die eine leistungsfähige Freilauflösung für nahezu alle Anwendungsbereiche bietet.

Vorteile für unsere Kunden:

  • Maximale Drehmomentaufnahme auf kleinstem Bauraum
  • Extrem hohe Schaltfrequenzen
  • Hohe Schaltsicherheit und Wiederholgenauigkeit
  • Minimale Schaltverzögerung durch kleinen Verdrehwinkel
  • Minimales Massenträgheitsmoment
  • Extrem kleine Baugröße
  • Homogene Lastverteilung unabhängig vom Stellungswinkel einzelner Klemmkörper

Funktionsprinzip

Das Funktionsprinzip von Klemmkörperfreiläufen basiert auf Haftreibung. Eine bestimmte Anzahl von Klemmkörpern befindet sich in ständigem Reibkontakt mit den Anschlussteilen. Klemmkörper sind Bauteile mit veränderlicher Bauhöhe, sie richten sich beim Verdrehen der Anschlussteile auf und verklemmen sich zwischen den Anschlussteilen, solange Haftreibung zwischen Klemmkörpern und Anschlussteilen besteht. Die Haftreibung wird durch eine bestimmte Geometrie (Klemmwinkel) der Klemmkörper zu den Anschlussteilen sichergestellt.

Anwendungsgebiete

GMN Klemmkörperfreiläufe sind als Schaltfreilauf, Rücklaufsperre oder als Überholkupplung einsetzbar.

GMN KLEMMKÖRPERFREILÄUFE IM EINSATZ

Unsere kompakten Freilauflösungen sind nicht nur extrem leistungsfähig, sondern auch ausgesprochen robust. Von Nutzen sind diese Eigenschaften vor allem dort, wo hohe Belastungen des Materials auf der Tagesordnung stehen. Sehen Sie hier als Beispiel die Motorwelle eines Hubschraubers.

Zum Abspielen auf das Video klicken.

Baureihen

GMN Klemmkörperfreiläufe sind enorm platzsparend und herausragend in puncto Drehmoment, Schaltsicherheit/-frequenz und Lebensdauer.

Komplettfreiläufe

FPD
fpd_Portfolio_5_a
FND
fnd_Portfolio_5
RA
ra_Portfolio_5
FP
fp_Portfolio_5
FN
fn_Portfolio_5

Kugellagerfreiläufe

FK
fk_Portfolio_2
FKN
fkn_Portfolio_2
FKNN
fknn_Portfolio_2

Freilauf-Einbauelemente mit Laufringen

FR
fr_Portfolio_2
FRN
frn_Portfolio_2

Freilauf-Einbauelemente

FE 400 Z
fe400z_Portfolio_2
FE 400 M
fe400m_Portfolio_2
FE 400 Z2
fe400z2_Portfolio_2
FE 8000 Z
fe8000z_Portfolio_3

Engineering

Wie ermittelt man das Drehmoment von GMN Klemmkörperfreiläufen? Was muss beim Einbau berücksichtigt werden? Erfahren Sie mehr.

Komponenten

Die Verwendung hochwertiger Komponenten ist die Grundlage für die Leistungsdaten sowie die lange Lebensdauer von GMN Klemmkörperfreiläufen.

Freilaufservice

Wir setzen auf eine langfristige Kundenbeziehung und Kundenzufriedenheit. Hierbei sind für uns eine enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden sowie eine aktive Kundenbetreuung und -beratung eine Selbstverständlichkeit. Unter anderem bieten wir unseren Kunden einen kostenlosen Service zur Lebensdauerberechnung für Schaltanwendungen.